yashica   achtzehnter Dezember

die tage liefen dahin nur was tun jetzt war es schon fast soweit aber wie konnte es vonstatten gehen und vorallen dingen was so sollte es nicht weitergehen ging ja auch nicht aber ohne ziel einfach losrennen und dabei nicht wissen wohin ja wohin auch es gab einfach keine vorgegebene richtung wo sollte dies bloss enden aber so einfach nur so herumstehen war so etwas moeglich es muss jetzt ein entschluss kommen denn schliesslich laeuft es nicht ewig weiter einfach umdrehen geht nicht die zeit schreitet auch immer voran und alles musste mit aber wieso denn bloss es gab kein weiterkommen irgendwann musste doch einfach schluss sein
         
Zurück