s. 19

der innere monolog - seite 20

 
Dann doch lieber im eigenen Haus. Auch
wenn der Große Kreative Konferenzsaal nur
für 800 Leute mit rosa und orangen Plüschsofas ausgestattet
ist, da werden wir dann wohl oder übel
für die vielen, die nicht reinpassen Videokonferencing
machen müssen. Stilecht in einen Konvoi
von 25 S-Bahnen, die ständig im Kreis um
die Innenstadt fahren. Kosten spielen keine
Rolle, geht alles von der Dividende ab!

Waaaaaaaaaaaaahhhhhhh, Größenwahn ist eine
gute Basis für noch größere Pläne. Gesamtkunstkonzern.
Die Kunstaktie und der dazugehörige Akt
des Handeln als Performance. "Und wie war
die heutige Performance der BKA? - Oh,
sehr lustig, Sie haben was verpaßt!"

Dazu fehlt nur noch eine Kunstpartei, die
derart verständliche und integrierende
künstlerische Eskapaden im Wahlkampf liefert,
daß sie aus dem Stand 25% Stimmen bekommt.
Ohne sie geht gar nichts. Die Bundeswehr
wird weitgehend abgeschafft, nur einige
Brigaden werden mit Dada als neuer Leitlinie
zu friedensschaffenden Kultureinsätzen
in alle Welt geflogen. Zu aller erst nach
Washington. Die Merzkompagnie auf dem Weg
zu dem Spaßvogel George "Why" Bush. Das
bedeutet offene Türen einrennen. Alles
Dada, dort.
 
s. 21

start